Dienstag, 31. August 2010

John Lennons Toilette...

...mit blauen Blümchen, die er zwischen den Jahren 1969 bis 1972 benutzte, wurde verkauft - für 9500 Pfund an einen Kunden aus Übersee. Die spinnen, die Amis. Selbst mir fällt kein sarkastischer Kommentar mehr ein, denn diese Nachricht ist einfach der KRACHER...! Also, möge sich jeder seinen Teil dazu denken und viel Spaß an den neuen Besitzer, dem ich den Tipp gebe, diesen Lotus doch niemals zu putzen, sonst könnte er Lennons Darmbakterien vernichten und das wäre ja eine Tragödie...

Keine Kommentare: