Montag, 19. September 2011

Teotihuacán

Teotihuacán is a deserted city full of pyramidal structures of.. the Aztecs! Yeah, right, finally not the Maya but the Aztecs! Teotihuacán is located pretty close to Mexico City and spreads over a site of many square kilometres and consists of many buildings, of which the main attractions are the Pyramid of the Sun and the Pyramid of the Moon. Back then the city used to host around 200.000 inhabitants! The Pyramid of the Sun can be climbed up to the top - it's only 300 steps...
Even though at this point I was kind of sick of tourist activities, the city was still pretty impressive, especially for its perfectly adjusted geometrical accuracy.

Teotihuacán ist eine verlassene Pyramidenstadt von... den Azteken! Juhu, yeah, nicht die Maya, die Azteken! Abwechslung! Teotihuacán ist nicht weit von Mexico City entfernt, erstreckt sich auf einem Gelände auf mehreren Quadratkilometern und besteht aus zahlreichen Gebäuden, deren Hauptattraktionen die Sonnen- und die Mondpyramiden sind. Früher beherbergte die Stadt bis zu 200.000 Einwohnern! Die Sonnenpyramide kann man bis zur Spitze besteigen, sind ja nur knapp 300 Stufen...
Obwohl ich zu dem Zeitpunkt schon keine Lust mehr auf touristische Aktionen hatte, war die Stadt sehr beeindruckend, vor allem die geometrische Genauigkeit, mit der alles ausgerichtet ist.









Keine Kommentare: