Donnerstag, 26. Juli 2012

Superman in Sachsenhausen

The dark knight rises aber Superman rettet längst die Dribbdebacher.
Großartig!
Wo? Friedensbrücke/Stresemannallee
Hoffentlich bleibt uns der Gute noch 'ne Weile erhalten!

 Clark Kent, der Hafenarbeiter





1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo, habe Supermann am 29.7.12 auch
gesehen (war vorher bei der Jeff Koons Ausstellung
im Liebighaus). Zuerst dachte ich dort steht
eine Pantomime, weil ich auch nie den Hafenarbeiter wahrgenommen habe!
Tolle Aufnahmen, danke u. Gruss aus Ffm.-Höchst
Petra