Mittwoch, 15. Mai 2013

Barcelona: La Clandestina

Baixada Viladecols 2 (Metro: Jaume I)
Mo-Do, So: 09:00 - 22:00
Fr, Sa: 09:00 - 00:00


La Clandestina ist eine etwas schluchtartige Teebar mit hohen Decken, die sich im Gòtic versteckt. Wie schon der Name erahnen lässt sind die Gäste tendenziell eher Dreadlockträger, da es aber freies W-Lan gibt, sieht man auch Leute am Laptop. Softgetränke wie Coca Cola gibt es hier nicht, dafür haben sie selbstgemachte Eistees. Ich wähle den mit Mango (2,30 €), der zwar eine obskure Farbe hat, aber perfekt gesüßt ist. Die Bocadillos (alle um 4,20 €) kann man wahlweise mit Baguette oder (ja! ja! ja!) mit Körnerbrot bestellen, eine absolute Ausnahme in diesem Land. Der Café con Leche kostet 1,35, spezialisiert ist der Laden aber auf die verschiedensten Teesorten, die in einem Kännchen serviert werden. 
Interessante Einrichtung, chilliges Ambiente - ich erfreue mich an dieser Entdeckung!
















 

Damenklo

Keine Kommentare: