Donnerstag, 25. Juli 2013

Barcelona: Mariatchi

C/Còdols 14 (Metro: Liceu)

Das Mariatchi, das versteckt in den Gassen des Gòtic liegt, nennt sich auch die "Manu Chao-Bar", denn angeblich schaut genau dieser öfter vorbei und lässt sich auch mal zu einem spontanen Jam überreden. Ich persönlich hatte leider nicht das Glück, in Anbetracht der Inneneinrichtung kann ich mir das aber trotzdem gut vorstellen.
Das Mariatchi ist eine sehr, sehr kleine und sehr, sehr bunte Bar, das Publikum entsprechend alternativ. Das Pils (Moritz) gibt es für erschwingliche 2,50 €, außerdem kann man sich auch an dem kräuterigen Hausschnaps gut tun oder Honig, CDs und T-Shirts erwerben. Alles in allem ist das Mariatchi eine unaufgeregte, aber chillige Bar, die ich gerne besuchte.














Keine Kommentare: