Samstag, 31. August 2013

Song of the Week: The Pretty Reckless - Nothing Left To Lose

Taylor Momsen, einst bekannt geworden als Nachwuchszicke in der Serie "Gossip Girl" wandelte sich im Alter von ungefähr 15, 16 Jahren in eine Art Nachwuchs-Courtney Love mit schlimmerem Make-Up als Alice Cooper. Nichtsdestotrotz hat sie eine tolle, kräftige Stimme und schreibt schöne Lieder. Die Live-Versionen sind bei ihr generell viel besser als die Studioaufnahmen.


Nothing Left To Lose vom Album Light Me Up (2010)
(Wem der Song gefällt, dem sei auch Just Tonight empfohlen)

After Jesus and Rock 'n' Roll couldn't save my immoral soul
I've got nothing left to lose

Studioversion

Akustikversion

Live in Quebec, 2012

Live in Los Angeles, 2011

Keine Kommentare: