Dienstag, 29. Oktober 2013

Song of the Week: Extremoduro - Golfa

Extremoduro! Wer da immer noch meint, spanische Musik klänge nur wie bei Julio Iglesias, der lasse sich eines besseren belehren. Extremoduro ist eine erdige Rockband aus Plasencia, Extremadura, die seit fast 30 Jahren erfolgreich ist. Die Musik der Band ist stark gitarrenlastig und eine Mischung aus richtig harten Songs und Balladen, die Texte drehen sich meistens um Drogen, Sex und Liebe.

"Golfa" ist meiner Meinung nach eines ihrer besten Lieder, zu finden auf dem 1998er Album "Canciones Prohibidas" (wer "Golfa" mag, der sollte sich beispielsweise "Salir" von der gleichen Platte auch anhören)

"Ahí voy, a romper telarañas de tu corazón/verás como se escampa/¡golfa!"



Live 2002


Keine Kommentare: